0 54 51 / 99 56 44 info@drive-here.de

Motorradausbildung

Ob ein/e Fahrlehrer/in seine/n Fahrschüler/in bei der Motorradausbildung mit dem Auto oder mit dem Motorrad begleitet, ist ein Punkt, über den man diskutieren kann.
Dass ein/e Fahrlehrer/in aber selbst regelmäßig auf dem Motorrad sitzt und damit auch fährt, ist nach unserer Auffassung unverzichtbar.

Deshalb fahren wir selbst natürlich regelmäßig Motorrad und versuchen dann, wenn es Sinn macht, möglichst viele Fahrstunden unserer Motorrad-Fahrschüler nicht mit dem Auto sondern mit dem Motorrad zu begleiten und besuchen selbstverständlich neben allgemeinen Fortbildungsmaßnahmen auch Weiterbildungen, die sich nur mit dem Motorradfahren beschäftigen.

Übrigens: Wir stellen Schutzkleidung

Haben Sie (noch) keine eigene Schutzkleidung, können Sie diese für die Dauer der Ausbildung von uns erhalten.

AM (ab 16 Jahren)

In dieser Klasse setzen wir auf einen umweltfreundlichen Peugeot Kisbee mit 50 cm³, 45Km/h (bis 60 Km/h unter bestimmten Bedingungen). Mit seiner leichten Bedienbarkeit und dem hohen Maß an Wendigkeit und Komfort sind mit ihm alle Grundfahraufgaben kein Problem.

A (ab 24 Jahren)

Mit der Suzuki Gladius ist man Handlich und zielsicher unterwegs. Ihr Motor erfüllt die strenge Euro 3 Abgasnorn und kann dennoch Fahrspaß bieten.

Sicherheit steht bei uns immer an erster Stelle. Darum hat die Maschine natürlich ABS.

Es dürfen auch Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kW gefahren werden.

A1 (ab 16 Jahren)

Die Ausbildung der Klasse A1 findet auf entweder auf einer Yamaha MT 125 mit Sechsganggetriebe, einer Suzuki GSX-S 125 oder dem neuen umweltfreundlichen Piaggio Liberty ABS mit 12,5 PS und sparsamen EURO 4 Motor statt. Ihr habt die Wahl! Leichte Fünfspeicherräder senken das Gewicht der ungefederten Masse und tragen so zur guten Straßenlage bei, während die Scheibenbremsen überragende Verzögerungswerte ermöglichen. Mit ihrem leichten Handling sind diese Maschinen optimal für Anfänger. Unser Ausbildungsfahrzeug ist zudem mit ABS ausgestattet.

Bei uns habt ihr zudem die Wahl Klasse A1oder B196 mit Schaltung oder Automatik.
Ob tiefergelegt oder normal hoch. Wir können euch alles bieten.

A2 (ab 18 Jahren)

Unsere BMW F 650 GS mit 34 PS ist tiefer gelegt und damit auch für kleinere Fahrschüler kein Problem. Wir legen sehr viel wert auf moderne Maschinen. Unser Ausbildungsfahrzeug ist mit ABS und natürlich Griffheizung ausgestattet. Ihr dürft ab jetzt Krafträder mit max. 35 KW und einem Verhältnis Leistung/Leermasse von max. 0,2 kW/Kg fahren

B196 (ab 25 Jahren)

Die Klasse B196 berechtigt zum Führen von Motorrädern der Klasse A1.
Gefahren werden dürfen:

  • Krafträder bis 125 ccm Hubraum.
  • max. 11 kW Motorleistung.
  • max. 0,1kW/kg.

– Voraussetzung: Sie sind mindestens 25 Jahre alt. Sie haben seit mindestens 5 Jahren den Führerschein Klasse B.

Ausbildung für B196 (gesetzliche Voraussetzungen)
Theorie: 4x Motorrad-Theorieunterricht jeweils 90 Minuten
Praxis: 5x Motorradfahrstunde jeweils 90 Minuten
Prüfung: Keine Theorie- oder Praxisprüfung

Wichtige Information
Mit der Eintragung der Schlüsselzahl B196 wird keine Fahrerlaubnis der Klasse A1 erworben, sodass mit dieser Berechtigung z. B. die Erweiterung auf die Klasse A2 (§ 15 Absatz 3 FeV) nicht möglich ist. Das heißt ein verkürzte Ausbildung bei Erweiterung von A1 zu A oder einen vereinfachter Aufstieg wie von A1 zu A2 und von A2 zu A ist nicht möglich. Außerdem gilt die Fahrerlaubniserweiterung B196 nur innerhalb Deutschlands.

Bei uns habt ihr zudem die Wahl Klasse A1oder B196 mit Schaltung oder Automatik.
Ob tiefergelegt oder normal hoch. Wir können euch alles bieten.

ANSPRECHPARTNER

JAN HOPPE

JAN HOPPE

Geschäftsführer

Fahrlehrer der Klassen:
A, A1, A2, AM, B, B96, B196, BE, C1, CE, T, L, Mofa
Mobil: 0172 / 8834210

MARTINA HOPPE

MARTINA HOPPE

Fahrlehrerin

Fahrlehrerin der Klassen:
B, B96, B196, BE, A1, A2, A, AM, L, Mofa
Mobil: 0171 / 2952711

DIRK HOPPE

DIRK HOPPE

Fahrlehrer

Fahrlehrer der Klassen:
B, B96, B196, BE, C1, CE, L, T  

ANDREA DUWENDAG

ANDREA DUWENDAG

Fahrlehrerin

Fahrlehrer der Klassen:
B, B96, BE, A1, A2, A, B196, AM, L, Mofa
Mobil: 0170 / 1055486

Jetzt anmelden

0 54 51 / 99 56 44

Hauptsitz

Große Straße 138 49477 Ibbenbüren

Email

info@drive-here.de

Theorieunterricht

Fahrschule Velpe:
Mo und Mi 19.00 Uhr – 20.30 Uhr
Fahrschule Bockraden:
Mo und Mi 19.00 Uhr – 20.30 Uhr
Fahrschule Püsselbüren:
Mo und Mi 19.00 Uhr – 20.30 Uhr
Fahrschule Ibbenbüren:
Mo und Mi 19.00 Uhr – 20.30 Uhr

Unser Service

Anmeldung für Zuhause

Hier geht es zu unserem Anmeldeformular für Zuhause.

Angenehme Lernatmosphäre

Getränke und kleine Snacks werden im theoretischen Unterricht angeboten.

Abhol- und Bringservice

Wir holen nach Absprache unsere Fahrschüler zur Theoretischen Prüfung ab und bringen sie wieder zurück.

Kostenlose Pannenkurse

Mehr Informationen hier